WANDERN

Raus in die Natur mit deinem Bergwanderführer

 

WELS. Im Computerzeitalter gehen viele Menschen nur noch wenige 100 Meter am Tag zu Fuß. Den Großteil unserer Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Sportliche Betätigung mit Spaß zu verbinden in der wohl schönsten Form heisst raus in die Natur.

 

Peter Übleis möchte mit seinem Label   "raus in die natur" auch jenen Personen eine Plattform bieten, die zwar gerne wandern, dies aber nur sehr selten tun. Besonders möchte er sich aber der Altersgruppe 60+ annehmen. 

                                    Foto: www.rausindienatur.com

Das Thema Gesundheit ist beim Wandern immer präsent. Herz und Kreislauf werden angeregt ohne zu überfordern. Blutdruck, Blutzuckerspiegel und Puls werden gesenkt, das Immunsystem gestärkt. Zudem ist es ist eine geringe Belastung für den Bewegungsapparat, vorausgesetzt, man macht es richtig. Dies betrifft zwar nicht nur die älteren Menschen, diese aber in besonderem Maße. 

                                  Foto: www.rausindienatur.com

 

Überfordert wird bei seinen Wanderungen niemand und es ist auch nicht entscheidend die

Wanderung vor der Haustüre zu beginnen oder irgendwo im Gebirge. Es gibt überall Neues und Interessantes zu entdecken.

Wandern macht Spaß und es kann in jedem Alter betrieben werden.

  

 

Wandern als Lebenseinstellung

 

Im Endeffekt unterstützt das Wandern erfolgreich den Kampf gegen das Altern und ist eine Maßnahme zur Erhaltung und Förderung unserer Gesundheit.  

 

 

Wanderführer Homepage

 

Auf seiner Homepage www.rausindienatur.com   gibt Peter zahlreiche Tipps in Hinblick auf die Ausrüstung oder über das Verhalten im Gebirge.

Zudem ist so mancher Tourenvorschlag zu finden. Dass es Peter auch die Naturfotografie angetan hat zeigt sich in seinen zahlreichen Bildern.

Den Kopf freibekommen

 

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Wanderführer-tätigkeit ist die Zusammenarbeit mit Unternehmen.

Wandern hilft ohne Stress und Zeitdruck 

wieder den Kopf frei zu bekommen. Wir leben in einer Welt voller Hektik und Anspannung und unser Körper braucht einen Ausgleich.  

Wandern wirkt meditativ und stärkt die Psyche des Menschen, hilft Stress abzubauen, kann Aggressionen senken und fördert die Erholung.             

                       Foto: www.rausindienatur.com

 

 

Warum nicht ein Kommunikationstraining einmal statt in stickigen Büroräumen am Berg, auf einer Hüttenterrasse abhalten?    

Oder einem Geschäftspartner die Schönheit unserer Berge zu zeigen. 

 

 

 

                             Kontakt: Peter Übleis

                                           www.rausindienatur.com

                                           peter@rausindienatur.com

                                           tel.: +43 664 5544459